Schlagwort-Archive: Globalisierung

Im Heimatdorf der Netzgemeinde

Aufstieg und Fall einer digitalen Kommune – Mitte der 80er gegründet, ist The WELL eine der ältesten Online-Communities, gegründet von Kreativen und Unternehmern. Sie wird gefeiert als Wiege der Netzkultur und Ursprung der New Economy – hier wurden die Grenzen von Meinungsfreiheit und Virtualität ausgelotet, als in Deutschland noch über Akustikkoppler diskutiert und über die Bundespost herzogen wurde. Heute ist The Well nach einigen Turbulenzen (wieder) in Nutzerhand, kommerziell gescheitert und irrelevant in der Netzwelt. Ein Blick zurück lohnt sich trotzdem. [mehr…]

Coming soon: Von Kippfiguren zu Kippmomenten

An der „Mauer des Pazifik“ schwappte der Expansionswille des Menschen zurück und brachte die Gegenkulturbewegung erst richtig in Schwung. Ein Spaziergang durch die Ausstellung und ein Essay darüber, wie die einstigen universalistischen Phantasien der Gegenkultur das westliche Denken heute noch bestimmen – und in ihren destruktiven Momenten zurückschlagen.